Kinder rennen auf einem Rasen einem Fußballs nach
Kinder rennen auf einem Rasen einem Fußballs nach

Infos rund um Schulen

Schulanmeldung, Schülerstatistik, Schulentwicklungsplan, Maxx-Ticket und vieles mehr finden Sie hier: 

Schulorganisation
Schulorganisation

Schulanmeldung

Sie wohnen in Worms oder ziehen um nach Worms? Sie haben Kinder, die Sie für eine Schule anmelden wollen?

Grundschule

Für die Anmeldung an einer Grundschule ist entscheidend, in welchem Schulbezirk die Kinder wohnen. Zu welchem Schulbezirk Ihr Wohnort gehört, erfahren Sie bei der Abt. 4.23 - Schulverwaltung.

Integrierte Gesamtschule, Realschule plus und Gymnasium

Für die oben genannten Schulformen gibt es keine Schulbezirke. Sie können frei entscheiden, welche Schule Ihre Kinder besuchen sollen.


Was ist zur Anmeldung mitzubringen?

  • die Geburtsurkunde oder
  • das Familienstammbuch oder
  • der Aufnahmebescheid/Registrierschein sowie
  • der Impfpass

Schulbuchausleihe

Informationen zur Lernmittelfreiheit und entgeltlichen Ausleihe von Lernmitteln: 

Mehr Informationen hier

Bildungs- und Teilhabepaket

Schülerfahrkarte MAXX-Ticket

Der Anspruch auf eine Schülerfahrkarte besteht...

  • wenn Ihr/e Kind/er eine öffentliche Schule in Worms besucht und
  • der Fußweg zwischen Wohnung und Schule
  • für Grundschüler(innen) länger als zwei Kilometer ist bzw.
  • für eine weiterführende Schule länger als vier Kilometer
  • oder besonders gefährlich ist. 

Mehr Informationen hier

BAFÖG - Bundesausbildungsförderungsgesetz

Informationen zum BAföG - nicht nur für Studenten - Unterstützung zum eigenen Bildungsweg beantragen:

Mehr Informationen hier

Schulbehörde & Schulträger

Schulbehörde / Lehrer und Lehrerinnen

Die Lehrkräfte an den Wormser Schulen sind Bedienstete des Landes Rheinland-Pfalz. Die für die Stadt Worms zuständige Schulbehörde ist die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Trier, Außenstelle Neustadt an der Weinstraße:

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier (ADD)
Außenstelle Neustadt
Friedrich-Ebert-Str. 14
67433 Neustadt/Weinstraße
Telefon: (0 63 21) 9 90 (Zentrale) 


Schulträger / Ausstattung, Budget und Sonderausgaben

Für die Sachausstattung der Schulen ist die Stadt Worms als Schulträger zuständig.

Die Schulen in Worms sind budgetiert. Das heißt, dass jede Schule nach Anzahl der Schüler/innen jedes Jahr einen bestimmten Betrag zugewiesen bekommt, über den die Schulleitung eigenverantwortlich bestimmen kann. Darüber hinaus werden Mittel für Einzelmaßnahmen (Schulmöbel, Fachsaalausstattung, Computer etc. ) zur Verfügung gestellt.

Die Gebäudeunterhaltung ist Aufgabe des Gebäudebewirtschaftungsbetriebes der Stadt Worms.

Vermietung von Schulsälen

Möchten Sie einen Schulsaal für eine Veranstaltung anmieten? Dann können Sie sich mit dem Gebäudebewirtschaftungsbetrieb der Stadt Worms in Verbindung setzen.

Kontakt

Gebäudebewirtschaftungsbetrieb der Stadt Worms (GBB)

Medienzentrum

Das Medienzentrum der Stadt Worms ist regionaler Dienstleister für Mitarbeitende an Erziehungs- und Bildungsinstitutionen.

Angeboten werden etwa

  • lizenzierte Bildungsmedien
  • Verleih von Geräten wie iPads, LegoWeDo 2.0, Alzheimerkoffer, Wasserkoffer
  • Fortbildungsangebote hinsichtlich der Unterrichtsentwicklung mit Medien
  • und vieles mehr

Medienzentrun Worms 

Schulentwicklungsplan

Der Bereich 4.2 Bildung und Sport erstellt neben der jährlichen Schuljahresstatistik in zweijährigem Abstand einen Schulentwicklungsplan.  Auf der Basis des Zahlenmaterials der Schuljahresstatistik entsteht ein Schulentwicklungsplan, der die Entwicklung im Schulbereich dokumentiert. Der Entwicklungsplan enthält Prognosen, die als Grundlage schulpolitischer Entscheidungen zur Entwicklung der Schullandschaft in Worms herangezogen werden, aber auch grundlegende Informationen z.B. über die Umsetzung schulpolitischer Maßnahmen.

In welche Schulen und Kitas die Stadt gerade investiert und welche Maßnahmen noch anstehen, sehen Sie im Plan. 

Schulentwicklungsplan

Schularten & Statistik

Die folgende Statistik veranschaulicht Ihnen die Entwicklung Wormser Schulklassen (Anzahl der Klassen und Klassenstärke) mittels Gegenüberstellung der Zahlen aus den letzten Schuljahren für die folgenden Schularten:

Schuljahresstatistik zum Herunterladen

Anzahl

Schularten

Bemerkung

1

Freie Montessori Grundschule

staatlich anerkannte Grundschule / verpflichtende Ganztagsschule (Schwerpunktschule)

14

Grundschulen

davon zwei Schulen mit Ganztagsangebot (3 Schwerpunktschulen)

1

Integrierte Gesamtschule

mit Ganztagsangebot (Schwerpunktschule)

4

Realschulen plus

davon zwei Schulen mit Ganztagsangebot

3

Gymnasien

davon eine Schule mit Ganztagsangebot

2

Berufsbildende Schulen 


1

Förderzentrum

als verpflichtende Ganztagsschule

Bildungsbüro

Das Bildungsbüro besteht aus dem Bildungsmanagement , dem Bildungsmonitoring und der Bildungskoordination für Neuzugewanderte.

Mehr Informationen hier

Kontakt

Schulverwaltung & Medienzentrum

das könnte Sie auch interessieren

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps). Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.